Bitech™-Filter

Kosteneffektive Lösung

Der BiTech™-Filter ist ein einzigartiger Filter, für den ein Patent angemeldet wurde; er bietet bessere Filtrationseffizienz und bessere Abbaubarkeit als ein Standardfilter aus Monoazetat und gleichzeitig die Möglichkeit zu Kosteneinsparungen.

Filterkonstruktion

Ein Filter aus einem Segment, der in einem Arbeitsvorgang hergestellt wird und mit unterschiedlichen Werganteilen und entsprechend den jeweiligen Spezifikationen mit Papier oder anderen nichtgewebten Materialien angeboten wird.

Der Filter wird in ein äußeres Belagpapier eingesetzt, das entsprechend den Anforderungen an die Belüftung dem Standard entsprechend oder porös sein kann. Die Länge der Filterspitze, der Umfang und die Druckabsenkung können angepasst werden, damit die Anforderungen an Geschmack und Filtration erfüllt werden.

Auch in einer Kombination von Werg und anderen nichtgewebten Materialien erhältlich; kann in Filtern mit mehreren Segmenten als Segment eingesetzt werden.

Bitech Example

Merkmale und Vorzüge

  • Ein kosteneffektiver und effizienter Filter mit einem Segment, beim dem Azetatwerg mit Papier oder anderen nichtgewebten Materialien kombiniert wird
  • Bedeutende Einsparungen beim Gewicht des Wergs
  • Senkung der Kosten für die Rohstoffe (im Vergleich zu Monoazetat bei ähnlichen Abgabemenge)
  • Geschmacklich mit einem Monoazetatfilter vergleichbar (je nach Spezifikation)
  • Verringerung des Teergehalts gegenüber Monoazetat bei gleicher Druckabsenkung (je nach Spezifikation)
  • Bessere Abbaubarkeit der Rohstoffe
  • Für einen umweltfreundlicheren Filter mit zerlegbarem Belagpapier erhältlich