Cavitec®-Drehfilter

Der Cavitec®-Drehfilter besteht aus zwei separaten Filtersegmenten, die einen Hohlraum umgeben, der Aktivkohle in Granulatform enthält. Ein unverwechselbares Merkmal dieses Filters ist, dass der Hohlraum mit mehreren Zusatzstoffen in Granulatform gefüllt werden kann. Um maximale Flexibilität bei der Filtration zu erreichen, kann dies in Kombination mit unterschiedlichen Segmentmaterialien geschehen.

Cavitec example

Merkmale und Vorzüge

  • Die Nutzung von beliebigen Adsorptionsmitteln in Granulatform und die hervorragende Flexibilität des Dreifachfilters fördern die Entwicklung eines Alleinstellungsmerkmals und die Möglichkeiten zur Markendifferenzierung
  • Die in der Branche führende volumetrische Befüllung des Hohlraums gewährleistet den optimalen Effekt der Zusatzstoffe
  • Fähigkeit zu hohen Stufen der Beschickung mit Zusatzstoffen
  • Verringerung der Gasphase und der halbflüchtigen Bestandteile im Hauptstromrauch, dank Aktivkohle ohne die Notwendigkeit einer Belüftung
  • Flexibilität zum Ausbalancieren von Geschmack und Weichheit des Tabaks, damit die Anforderungen der Kunden erfüllt werden
  • Flexibilität für ein oder mehrere Adsorptionsmittel, die in den Hohlraum gemischt werden